Verfasser/in der Frage

06.02.2016 10:27:05

Sehr geehrter Herr Dr. Mono,

angenommen Sie bekämen die Möglichkeit, Bundesminister für Digitales zu werden – was wäre das erste, das Sie auf Ihre Agenda setzen würden? Oder anders gefragt: das wäre die wichtigste Aufgabe, der Sie sich widmen wollten?

Haben Sie recht herzlichen Dank im Voraus für die Beantwortung dieser Frage!

Ihre Caroline Krohn

09.02.2016 10:46:36

Hallo Frau Krohn,
danke für Ihre Frage!
Als Minister für Digitales würde ich versuchen, eine gesellschaftliche Debatte zu initiieren. Sie sollte zwei Fragen adressieren: Welche Wirkung hat die Digitalisierung aller Lebensbereiche auf die Art und Weise, wie wir leben wollen? Da geht es zum Beispiel um Nachhaltigkeit, aber auch um Freiheit und um Gerechtigkeit und sicher um vieles mehr. Und da ich davon ausgehen, dass die Digitalisierung insgesamt eher Chancen als Risiken für ein gutes Leben bietet: Wie müssen wir die Rechte auf den Zugang, die Auswertung und die Verwendung von Daten gestalten, damit wir im Hinblick auf die genannten gesellschaftlichen Güter (Nachhaltigkeit, Freiheit, Gereichtigkeit,…) das Optimum aus dem technologischen Wandel herausholen?
Viele Grüße
René Mono

Adressat/in der Frage

René Mono

100 prozent erneuerbar stiftung
Geschäftsführer
Frage stellen Facebook

managerfragen.org

Nur registrierte Benutzer können auf Managerfragen.org Fragen stellen. Die Registrierung ist kostenfrei und dauert nur wenige Sekunden.

Registrieren

  • Stärke-Indikator
  • Durch das Klicken auf "Absenden" erklärst Du Dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und stimmst unseren Datenschutzrichtlinien zu.

oder

Einloggen