Verfasser/in der Frage

17.10.2012 23:09:13

Sehr geehrter Herr Großmann,
mehrere Zeitschriften warnten vor der Unbezahlbarkeit der Energiewende und verwiesen vornehmlich auf die steigende EEG-Umlage. Trotz deren Steigung erhöht Ihr Unternehmen die Strompreise nicht, die Umlage macht auch nur 14 % des Strompreises aus. Inwieweit handelt es sich daher um eine Scheindiskussion und inwieweit trägt die EEG-Umlage als Kennzeichen für eine erfolgreiche Energiewende?

Wie würden Sie das Erneuerbare-Energien-Gesetz weiterentwickeln?

Vielen Dank

Thomas Matthies

Kommentar der MF'O Redaktion:
Thomas Matthies, vielen Dank für Ihre Frage. Wir reichen die Frage nun an eine öffentlich zugängliche Emailadresse des Managers oder seines Unternehmens weiter und bitten um die Beantwortung Ihrer Bürgerfrage. Wir halten Sie auf dem Laufenden, ob und wie der Manager reagiert. Ihr Redaktionsteam von managerfragen.org

Adressat/in der Frage

Jürgen Großmann

RWE AG
CEOVorsitzender des Vorstandes
Frage stellen Facebook

managerfragen.org

Nur registrierte Benutzer können auf Managerfragen.org Fragen stellen. Die Registrierung ist kostenfrei und dauert nur wenige Sekunden.

Registrieren

  • Stärke-Indikator
  • Durch das Klicken auf "Absenden" erklärst Du Dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und stimmst unseren Datenschutzrichtlinien zu.

oder

Einloggen