Verfasser/in der Frage

02.02.2014 20:50:44

Sehr geehrte Frau Hildebrandt,

ich freue mich sehr, dass Sie an managerfragen.org teilnehmen und im Rahmen dessen auf Fragen der Allgemeinheit eingehen.
Zusammen mit weiteren Stipendiaten der „Studienstiftung des deutschen Volkes“ helfe ich, einen mehrtägigen Kongress zum Thema „Social Entrepreneurship“ im April 2014 an der RWTH Aachen University zu organisieren. In den Tagen des Kongresses möchten wir tiefergreifend auf diese Thematik eingehen und junge Studierende für soziales Unternehmertum begeistern.

Bei der Anmeldung zum Kongress hatten die teilnehmenden Studierende die Möglichkeit, uns ihre Fragen zum Thema Sozialunternehmertum zu stellen. Ein paar wesentliche möchte ich gern an Sie als Nachhaltigkeits-Expertin weiterreichen:

Kann man Ihrer Meinung nach den DFB als Social Enterprise bezeichnen? In welcher Form versuchen Sie beim DFB, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung mit wirtschaftlichem Denken zu verbinden? Bedarf es intern auch mal „mehr Anstrengungen“ um Nachhaltigkeitsmaßnahmen durchzusetzen?

Im Namen aller Mitglieder meines Organisationsteams möchte ich mich im Voraus für Ihre Mühen bedanken. Wir sind gespannt auf Ihre Antworten und würden sie auch gerne auf unserem Kongress vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Thaksan Sothinathan
SOCIAL ENTREPRENEURSHIP KONGRESS AACHEN 2014

04.02.2014 11:20:11

Lieber Thaksan Sothinathan,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage. Als ehemalige DFB-Nachhaltigkeitsbeauftragte der Kommission Nachhaltigkeit (2010-2013) bin ich nicht die richtige Ansprechpartnerin. Deshalb sollten Sie sich direkt an den DFB wenden. Ich kann lediglich den Umgang mit Einzelthemen von außen reflektieren und darauf verweisen, dass sich der Wert eines Themas auch daran zeigt, wie die oberste Führungsebene damit umgeht. Vielleicht können diese Links hilfreich sein:
http://www.zeit.de/sport/2014-01/homophobie-fussball-hitzlsperger
http://www.huffingtonpost.de/alexandra-hildebrandt/was-hat-fussball-mit-nach_b_4557363.html
http://www.huffingtonpost.de/alexandra-hildebrandt/selbstverstaendlich-norma_b_4575469.html
Gern können Sie mich auch direkt kontaktieren. Die Redaktion gibt Ihnen die Daten.
Mit besten Grüßen und guten Wünschen
Ihre
Alexandra Hildebrandt

Adressat/in der Frage

Alexandra Hildebrandt

Frage stellen Facebook

managerfragen.org

Nur registrierte Benutzer können auf Managerfragen.org Fragen stellen. Die Registrierung ist kostenfrei und dauert nur wenige Sekunden.

Registrieren

  • Stärke-Indikator
  • Durch das Klicken auf "Absenden" erklärst Du Dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und stimmst unseren Datenschutzrichtlinien zu.

oder

Einloggen